Laurien Bachmann – Wenn sich Landschaften in Falten legen


Eröffnungs-Wochenende von Freitag 5. Juni bis Sonntag 7. Juni 2020, 14:00 – 19:00 Uhr

Laurien Bachmann präsentiert in ihrer Ausstellung »Wenn sich Landschaften in Falten legen« fotografische Arbeiten, die sich thematisch entlang diverser Grenzen bewegen. Von den Peruanischen Anden bis hin zur künstlerischen Auseinandersetzung mit dem fotografischen Nachlass eines Kärntner Amateurfotografen changiert Bachmann in ihren Fotografien immer wieder zwischen Fiktion und Narration.

http://laurienbachmann.com/

Die Künstlerin ist anwesend
Eröffnung: Laurien Bachmann im virtuellen Dialog mit Sarah Rinderer
Ausstellung bis 3. Juli 2020