Hannes Rohringer – POCKET


Einladung zum Eröffnungs-Wochenende
am Samstag 29. August, 16:00 – 20:00 und am Sonntag 30. August, 11:00 – 18:00

Die Ausstellung POCKET birgt Überraschendes, denn der Künstler Hannes Rohringer spielt bei diesen neuen Arbeiten aus der Serie Packaging Reloaded mit der Meisterschaft des kleinen Formats. Sonst in großen Dimensionen beheimatet, überführt der Künstler handliche Kartonschachteln und alltägliches Verpackungsmaterial in künstlerische Statements. Bild und Bildträger werden eins, verstehen sich als Träger einer retrospektiv und diskursiv gedachten Kunstpraxis, wo Druck, Malerei und Collagen sukzessive ihre Grenzen überschreiten und Inneres und Äußeres vereinen. Der Künstler zeigt hier seine Faszination für das Prozesshafte, an den immateriellen Vorgängen und der Materialität an sich auf. Seine Arbeiten, wie auch die POCKET-Kunstwerke, widmen sich den Übrigkeiten der westlichen Konsumgesellschaft, dem Visualisierung der Spuren von Zeitlichkeit und schärfen die Sicht auf das vermeintlich Wertlose.

https://hannes-rohringer.at/

Der Künstler ist anwesend.
Kunstgespräche mit Silvia Müllegger Kunsthistorikerin, emissary.eu Ausstellung bis 11.10. 2020

Öffnungszeiten:
Mo. 14 – 18 Uhr, So. 11 – 13 Uhr und nach Vereinbarung