Josef Bauer – “Pinselstriche”


Der mehrfach preisgekrönte Künstler Josef Bauer zeigt mit „Pinselstriche“, so der Titel der Ausstellung, einen kleinen, aber feinen Querschnitt aus den 70er Jahren bis 2011. Bilder, die dem Charakter des gebürtigen Oberösterreichers entsprechen. Leise und unauffällig erzählen sie Geschichten. Überraschend und pointiert. Gerade weil Farbe und Form unverrückbar erscheinen, setzt Josef Bauer dafür alltägliche Begriffe und Wahrnehmungen außer Gefecht, hinterfragt die Konsum- oder Gesellschaftskultur und wirft viele Fragen auf. Oft mit einem schelmischen Augenzwinkern, jedoch nie mit erhobenem Zeigefinger.

02 Josef Bauer - "Pinselstriche"

Ausstellungseröffnung:
4. Februar 2013 um 19.30 Uhr

Dauer der Ausstellung:
4. Februar 2013 bis 5. April 2013

Öffnungszeiten:
Mo. 18:00 – 20:00 Uhr und nach Vereinbarung

Links:
http://www.josef-bauer.net/